Animes, Manga, Doujin Stuff und mehr. Und Lolis.

  Startseite
    Games
    Anime
    Toradora!
  Über...
  Archiv
  Bilder
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Das Selbe in schön.
   Doujinstyle!
   Meidocafe




  Letztes Feedback



http://myblog.de/devilmore

Gratis bloggen bei
myblog.de





Name, html und keine Animes.

Ja, das sind so die Dinge die mich momentan daran hindern hier weiter zu machen.

 

 

 

Mir fällt kein einigermaßen sinnvoller Name für das Blog ein. Devilmore's Blog ist einfach scheiße. Ich besitze zufällig die Domain Loliblog.de. Irgendwas hindert mich aber daran die zu benutzen. Unter anderem wohl die Tatsache, dass das jeder Zweite misverstehen würde.

 

Dann wäre da HTML. Der HTML Editor von MyBlog ist Mist. Oder ich bin dumm. Jedenfalls kriege ich keine iframe Weiterleitung gebacken.

Und Irgendwie stört es mich, dass es hier keine Preview/Break Funktion gibt. Ich hab noch Webspace bei my-ct, vielleicht spiele ich später mal mit Wordpress rum. Da ich die Domainweiterleitung noch nicht drin habe, spielt es momentan ja noch keine Rolle ob ich das Blog hier benutze oder auf eine andere Software umsteige.

Und lahm ist die Seite heut auch. Besonders das AP.

Und dann wohl der Hauptpunkt, der mich daran hindert mit dem Animebloggen zu beginnen: Die Season ist heute gestartet. Subs frühestens Morgen.

 

Eigentlich würd ich ja gerne Detroit Metal City bloggen, aber Triad lässt sich ganz schön Zeit. Folge 5 ist schon 1,5 Wochen alt und keine Folge 6 in Sicht. Erstmal müssten die eine v2 von Folge 5 bringen, die war unleserlich.

 

Und The Force Unleashed war heut in der Post. Aber das hat damit natürlich gar nichts zu tun.  <img xsrc=

 

Werde also hoffentlich Morgen mal mit einer neuen Serie dieser Season beginnen können. Welche, das weiß ich noch nicht. Es wird vermutlich eine ganze Latte Preview Posts geben, dann werde ich sehen wie viele es in die Regelmäßigkeit schaffen.

 

Schon ganze 2 Leser. Wuhu. Das sind 2 mehr als ei Forumla.

Und nein, das Bild hat nichts mit dem Eintrag zu tun. Aber in Blogeinträgen müssen Bilder sein. Internetgesetz.

1.10.08 20:41


Endlich!

Und damit beginnt auch in Deutschland die neue Season! [gg] hat die erste Folge von Toradora gesubbed!

 

 

 

Und Triad hat sich endlich dazu bequemt Detroit Metal City 6 raus zu ringen. Aber das hat mit der neuen Season ja nichts zu tun.

 

Wollen wir mal hoffen, dass dieser Shana verschnitt witzig ist!

 

Falls das nicht nur bei mir so ist: Ich habe keine Ahnung warum der Beitrag hier so weit rechts steht und kann es auch nicht ändern.

Wordpress macht auch Fortschritte. Von daher erledigt sich das bald von selbst.

3.10.08 00:11


Toradora!

Und hier der erste Anime der neuen Season der es auf meine Platte geschafft hat: Toradora! (Tora Dora; Tiger X Dragon )


Produziert von J.C. Staff und das sieht man dem Anime auch an. Ich habe mich schon recht häufig an Shakugan no Shana erinnert gefühlt – für mich nicht der positivste Punkt. Wenigstens ist der Hauptcharakter nicht so ein unglaublicher Weichbeutel, daher ist das Ganze meiner Meinung nach bisher angenehmer zu gucken.

So üerrascht es wohl auch keinen, dass die Female Lead (Shana – Taiga) in beiden Fällen von Kugimiya Rie gesprochen wird.

Ein weitere Charakter, der bisher noch gar nicht aufgetaucht ist, wird von Kitmura Eri gesprochen (Saya aus Blood+...und der „male“ Lead aus Juno Romantica)

Unser #1 Female Sidekick wird von Horie Yui gesprochen, wohl einer der bekanntesten Seyuus überhaupt. (Ayu aus Kanon 2006, Hanyuu aus Higurashi, Yuki aus Vampire Knight, etc.)



Nun, denn auf geht’s in die Erste Episode



TORDORA! Episode 1



Los geht es mit dem üblichen tiefsinnig-langweiligem Gerede, dass scheinbar jeder Anime braucht. Überspringen wir das.


Unser Hauptcharakter, Takasu Ryuuji, hat 2 Probleme. Das eine wäre seine stinkfaule Mutter (MILF, anyone?) und das zweite: Er sieht seinem Vater ähnlich.

Warum ist das ein Problem?



Photobucket


Pure and utter evil!




Weil der eben so aussieht. So gemein, dass alle Angst vor ihm haben und denken, er sei der 08/15 Faule Rowdy, dabei kann er sogar kochen!




Photobucket


Ein einträglicher Morgen.


 

Lediglich sein alter Freund Kitamura Yuusaku ist noch in seiner Klasse.

Der und Kushieda Minori, das Mädchen das es Takasu mal wieder so schwer angetan hat, dass er nichtmals richtig mit ihr reden kann. Kennt man ja.




Photobucket


Es ist doch schön, wenn Nebencharaktere ihre Rolle verstehen.




Und dann fehlt da ja noch unsere Female Lead, Aisaka Taiga.

Die ist zwar nur einen geschätzten Meter Zehn hoch, aber trotzdem haben auch vor ihr alle Angst. In ihrem Fall aus gutem Grund, allerdings weiß Takasu das scheinbar nicht. Und so beginnt der epische Kampf:



Photobucket


Sowas passiert mir auch ständig.



Photobucket


Sowas nicht.



Takasu kriegt also ordentlich aufs Maul und es stellt sich heraus, dass Taiga und Minori Freunde sind. Scheiße gelaufen.

Takasu muss nach der Schule noch etwas dableiben, da seine Lehrerin zu viel Angst vor ihm hatte um ihm seinen Fragebogen zu geben. So kommt er also schon im dunklen in den Klassenraum, wo ihm auch gleich alle Stühle entgegen kommen. Schuld kann da ja nur eine sein.



Photobucket


It's a Loli in a box locker!


Photobucket


Naja, kann jedem mal passieren.

Sagte ich,dass sie nicht die hellste ist?



Photobucket


Love kills.



Photobucket



Die Schlacht geht also weiter, diesmal um Takasu's Schultasche. Dank Taiga's Erkältung geht er siegreich aus dieser Prüfung hervor! Und fängt sich dafür ein BAKA! ein.



Photobucket


Kein J.C. Staff Anime ohne den Tsunderen „BAKA!“ Abgang seitens der Female Main.

Außer Shigofumi...



Zu Hause findet er dann auch den Grund für das aggressive Verhalten seiner halbwüchsigen Mitschülerin: Sie hatte seine Tasche mit Yuusaku's verwechselt und ihm einen Liebesbrief verpasst. Den liest der dann auch gleich mal.



Photobucket


Hat jetzt nichts mit dem Plot zu tun...



Zur Strafe wird der Nachts dann von ein paar Geräuschen geweckt und von einer Flame Haze Aisaka durch seine Wohnung gejagt. Die hat zwar nur ein Holzschwert und kein Nietono no Shana (oder so), aber benutzen kann sie es alle mal.



Photobucket


Das erinnert mich an irgendwas. Vermutlich irgendwas aus Shakugan no Shana.



Photobucket


Sie hat Style!



Photobucket


Neben „BAKA!“ darf natürlich auch „URUSAI, URUSAI, URUSAI!“ nicht fehlen.



Takasu kann sie schließlich davon überzeugen, dass in dem Brief eh nichts war. Sie scheint nicht all zu helle zu sein. Schließlich wird sie auch noch von ihrem Hunger umgehauen und er muss sie erst mal wieder aufpäppeln. Scheint so als gäbe es zu Hause nichts zu essen und sie lebt vom Tante-Emma Laden gegenüber.

Dann startet er noch einen erbärmlichen Versuch ihr einzureden, dass sie sich doch für die ganze Liebesbrief Sache nicht schämen müsste.



Photobucket





Photobucket


Indeed.



Photobucket





Vergeben tut sie ihm aber trotzdem nicht.



Photobucket


NO FUCKING WAY!



Er muss ihr also alles mögliche versprechen um sie los zu werden. Am nächsten Tag sieht er was er davon hat. Und warum sie ihn nicht als Begleitung nach Hause brauchte.



Photobucket


Ja, das hat man davon wenn man nie zuhört.



Er folgt den Befehlen seines neuen Meisters und sucht ihre Wohnung auf. Die Dame hat Hunger.

Und kann offenbar nicht kochen.



Photobucket


Und die fand den Vogel ekelhaft?



Photobucket





Die Wohnung ist zum Glück offen, die kleine ist vor Hunger scheinbar schon wieder eingeschlafen. Immerhin hat unser Diener dadurch Zeit, das größte Chaos zu bereinigen.

Und er schafft das in 15 Minuten. Der soll mal voreikommen.



Photobucket





Photobucket


It ain't rape if she's dead.



Photobucket





Photobucket



Und damit endet die Episode dann auch eigentlich schon.






Ich weiß ja nicht, wer behauptet hatte dies werde „Das nächste Suzumyia Haruhi“ (es wurde aber behauptet.), denn das ist es mit Sicherheit nicht. Unterhaltsam fand ich es trotzdem. Zwar hat auch diese Tsundere viel Potential mich zu nerven, aber unser Male Lead kann auch einiges mehr weg stecken. Das macht es durchaus erträglich und auch recht lustig.

Werde es auf jeden Fall mal weiter gucken und vielleicht auch bloggen. Das kann ich aber wohl erst entscheiden wenn ich mehr Shows gesehen habe.


Und es wird auch nicht jeder Eintrag zu jeder Folge so viele Bilder/Spoiler erhalten...will ja eigentlich keine Nacherzählungen machen. Nur zur 1 Episode, denn das kann den Leuten vielleicht helfen, sich zu entscheiden ob sie es gucken oder nicht.

3.10.08 14:32


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung